Der Förderverein übernimmt auch dieses Jahr die Kosten für den „Berufswahlpass“ für jeden Schüler. Als begleitende Unterrichtshilfe und individuelles Portfolio für jeden Schüler wurde der Berufswahlpass  bereits in den vergangenen drei Schuljahren ab der 8. Klasse eingesetzt. Dieser „Pass“ ist ein Ordner, der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung entwickelt wurde. Er enthält verschiedene Bausteine mit Informationen, Fragebögen und anderem didaktischem Material. Der Ordner wurde von den Schülerinnen und Schülern in den letzten Jahren sehr gut angenommen. Er ist dazu geeignet, die Schüler in ihrem so wichtigen Berufs- und Studienwahlprozess von der 8. bis zur 12. Klasse zu begleiten.

Menü