Herzlich willkommen auf der Website des Verein der Freunde und Förderer des Maria-von-Linden Gymnasiums Calw-Stammheim e.V.

Schule kostet Geld! Für unser Gymnasium müssen alljährlich rund eine halbe Million Euro aufgebracht werden, um den Schulbetrieb zu gewährleisten. Dabei ist der Ansatz für Unterrichtsmittel so knapp bemessen, dass nur der Grundbedarf abgedeckt werden kann. Sinnvoller und erfolgreicher Unterricht erfordert aber viel mehr. So wird das Profil einer Schule oft in besonderer Weise davon geprägt, was sie über das staatliche Budget hinaus zu leisten in der Lage ist.

Hier kommen wir ins Spiel. Wir sehen unsere Aufgabe in der Finanzierung besonderer Projekte und Anschaffungen, die über die Pflichtausgaben des Schulträgers hinausgehen, sowie der schnellen und unbürokratischen Unterstützung in den Bereichen, in denen keine bzw. nicht ausreichende Mittel des Schulträgers zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus unterstützen wir Schüler und Schülerinnen bei finanziellen Engpässen, leisten Unterstützung bei Schulprojekten, Klassenfahrten und Studienreisen und  finanzieren die Instrumente der Bläserklasse.

News

Mitmachen

Wir freuen uns immer über neue Gesichter und laden Sie gerne ein, in unserem dynamischen Team mitzuwirken! Wir suchen Eltern

  • die Interesse haben, etwas im Förderverein zu bewegen
  • die sich vorstellen können, im Vorstand aktiv zu werden
  • die uns finanziell durch ihre Mitgliedschaft unterstützen möchten

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie demnächst persönlich begrüßen dürfen!

Spenden

Jeder noch so kleine Betrag hilft uns, die Aktivitäten am Maria-von-Linden Gymnasium bestmöglich zu unterstützen. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie mit einer Spende dazu beitragen, die Bedingungen für unsere Schüler*innen am Maria-von-Linden Gymnasium kontinuierlich zu verbessern.

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied und helfen Sie uns, den Verein wachsen zu lassen. Mit Ihrer Mitgliedschaft leisten Sie einen tollen Beitrag, um uns bei der Arbeit zu unterstützen. Mit einem Jahresbeitrag von lediglich € 20,- unterstützen Sie die Arbeit des Fördervereins und damit viele tolle Projekte an unserem Gymnasium.

Wir sind für Euch da!

Klassenfahrt, Schullandheimaufenthalt, Theaterwochenende – es gibt viele Unternehmungen im Schulalltag, an denen Schüler und Schülerinnen teilnehmen sollen oder wollen, die aber den Geldbeutel einer Familie zusätzlich belasten. Ein dringendes Anliegen des Fördervereins ist es zu verhindern, dass Kinder und Jugendliche allein aus finanziellen Gründen nicht an solchen Aktionen teilnehmen können.

Sollten Sie sich in einem finanziellen Engpass befinden, dann wenden Sie sich bitte vertrauensvoll entweder an den/die Klassenlehrer/in Ihres Kindes oder an einen der beiden Lehrervertreter im Förderverein: Simone Dickenbrock oder Michael Hochsprung. Bitte melden Sie sich bei Bedarf möglichst frühzeitig. Ein Gremium im Förderverein entscheidet dann schnell und unbürokratisch. Bei einer Zusage wird das Geld direkt auf das entsprechende Schulkonto (z.B. für einen Schullandheimaufenthalt) überwiesen.

Wir garantieren Ihnen, dass Anträge dieser Art 100%ig vertraulich und diskret behandelt werden!

Menü