Finanzielle Unterstützung - wir sind für Sie da

Klassenfahrt, Schullandheimaufenthalt, Theaterwochenende - es gibt viele Unternehmungen im Schulalltag, an denen Schüler und Schülerinnen teilnehmen sollen oder wollen, die aber den Geldbeutel einer Familie zusätzlich belasten.
Ein dringendes Anliegen des Fördervereins ist es zu verhindern, dass Jugendliche allein aus finanziellen Gründen nicht an solchen Aktionen teilnehmen können..

Sollten Sie sich in einem finanziellen Engpaß befinden, dann wenden Sie sich bitte vertrauensvoll entweder an den/die Klassenlehrer/in Ihres Kindes oder an einen der beiden Lehrervertreter im Förderverein: Simone Dickenbrock oder Michael  Hochsprung

Bitte melden Sie sich bei Bedarf möglichst frühzeitig. Ein Gremium im Förderverein entscheidet dann schnell und unbürokratisch. Bei einer Zusage wird das Geld direkt auf das entsprechende Schulkonto (z.B. für einen Schullandheimaufenthalt) überwiesen.

Wir garantieren Ihnen, dass Anträge dieser Art 100%ig vertraulich und diskret behandelt werden!